Home

Herzlich Willkommen!

Im Westen bedeutet vorbeugende und vorsorgende Medizin, dass man frühzeitig Infektionen und andere Erkrankungen erkennt und Sie umgehend behandelt. Man möchte möglichst gesunde Körper konstruieren und sie durch regelmässige Inspektionen auf Ihre Funktionstüchtigkeit überprüfen lassen wie ein technisches Gerät. Aber ist das wirklich vorbeugend?

webseiten_herzlich

 

In der östlichen Medizin suchen wir nicht nach einer bestimmten, genau umrissenen Krankheit, sondern bemühen uns statt dessen, das ungesunde Geschehen zu diagnostizieren, das sich in einem bestimmten Individuum abspielt .

Wir sehen den Klienten im Hinblick auf seinen Körper als einzigartig und unterschieden von jedem anderem an und beziehen seine konstitutionellen Vorraussetzungen in unsere Betrachtungen mit ein. Es geht uns darum, herauszufinden warum eine Krankheit sich überhaupt herausbilden konnte und da setzen wir mit unser eigentlichen Arbeit an, statt nur eine Beseitigung der Symptome zu suchen.